Herzlich willkommen in der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Heidenheim.

Auf diesen Internetseiten finden Sie alle wichtigen Informationen über unsere Kirchengemeinden. Wir haben von jeder Gemeinde

  • Gottesdienstzeiten
  • Gruppen und Kreise
  • Kirchengemeinderäte und
  • Kontaktdaten

für Sie zusammengestellt.

Termine - Veranstaltungen - Gottesdienste

Tauf-Gottesdienst am 30. April 2017, 11 Uhr im Zinzendorfhaus

Wir feiern Gottesdienst, erinnern uns an unsere Taufe, und taufen.

mehr

Einladung zum Traurig sein

Sie haben einen Menschen verloren und trauern um ihn.

Vielleicht werden Sie auf Ihrem Weg von Ihren eigenen Reaktionen etwas überrascht und manchmal überwältigt

sein; sich über die Wechselhaftigkeit Ihrer Gefühle wundern. Vielleicht denken Sie, Tränen muss man zuhause,

einsam für sich weinen....

mehr

Internettherapie für Hinterbliebene nach dem Verlust eines Menschen durch eine hämatologische Krebserkrankung

Sie haben den Verlust eines Ihnen nahestehenden Menschen aufgrund einer hämatologischen Krebserkrankung erlebt?

 

An der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Universitätsklinikums Leipzig haben wir ein internetbasiertes Behandlungsprogramm entwickelt, das Sie...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Eine lebendige Kirche wird von unten gebaut

    Insgesamt 168 Ideen sind eingereicht worden, 48 davon erreichten via Public Voting das Finale, eine unabhängige Jury hat dann entschieden, welche Projekte umgesetzt werden: Das ist die Bilanz des Ideenwettbewerbs „Kirche macht was. Aus deiner Idee!“ der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

    mehr

  • Amann-Schindler und Obst bleiben Vorsitzende Richter

    Ernst Ammann-Schindler (60) und Daniel Obst (44) sind von Landesbischof Dr. h. c. Frank-Otfried July am Freitag, 28. April, erneut als Vorsitzende Richter am Kirchengericht für mitarbeitervertretungsrechtliche Streitigkeiten eingesetzt und verpflichtet worden.

    mehr

  • Reproduktionsmedizin kritisch begleiten

    Für einen offenen, gesellschaftlichen Austausch über die Ethik am Lebensbeginn haben sich der der Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July und der katholische Bischof Dr. Gebhard Fürst ausgesprochen. Gemeinsam kritisierten sie die wachsende kommerzielle Entwicklung der Reproduktionsmedizin.

    mehr