Evangelisches Familienzentrum im Johannesgemeindehaus

Herzlich willkommen im evangelischen Familienzentrum im Johannesgemeindehaus!

Das evangelische Familienzentrum befindet sich in der Weststadt von Heidenheim und wurde Ende April 2018 neu eröffnet.

Unser Ziel ist es, Familien wohnortnah zu unterstützen sowie einen offenen Treffpunkt anzubieten. Eine Beratung und Begleitung der Familien an ihren individuellen Bedürfnissen orientiert, ist uns besonders wichtig.

Die Lage im Untergeschoss des Johanneskindergartens bietet sich hierfür optimal an.

Die Einrichtungsleitung Lisa Thurner heißt Sie herzlich willkommen!

Momentane Angebote im Familienzentrum:

Elterncafé

Mittwoch 9 - 11:30 Uhr

Das Café bietet einen Treffpunkt für Eltern und ihre Kinder. Es wird die Gelegenheit geboten, sich zu aktuellen Herausforderungen und den momentanen Lebenssituationen auszutauschen. In gemütlicher Runde können bei Kaffee und gesunden Snacks neue Kontakte geknüpft werden.

Insbesondere soll das Elterncafé als eine Anlaufstelle für Eltern mit Kindern in den ersten zwei Lebensjahren dienen, um Orientierung im Hinblick auf ihre neue Lebenslage zu erhalten. Willkommen sind Eltern und Kinder jeder Altersstufe! Spielgelegenheiten für Kinder diversen Alters sind vor Ort und laden zum gemeinsamen Spielen in einer kindersicheren Umgebung ein. Das Angebot ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Sie!

Krabbelgruppe

Eine Krabbelgruppe für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 2 Jahren ist momentan in Planung.

Lesepatenprogramm

Das Lesepatenprogramm befindet sich derzeit im Aufbau.

Das Angebot wird kontinuierlich weiterentwickelt. Wir bemühen uns dabei auf die Bedürfnisse der Familien vor Ort einzugehen. Um ein breites Angebot zur gewährleisten sind wir speziell auf das Engagement von Ehrenamtlichen angewiesen.

Ehrenamtliche gesucht

Möchten auch Sie sich ehrenamtlich in unserem Familienzentrum engagieren? Für jedes Interesse und jede zeitliche Verfügbarkeit findet sich bei uns eine passende Aufgabe. Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrem Engagement ein Teil unseres Familienzentrums werden! Bitte melden Sie sich diesbezüglich bei Frau Lisa Thurner, um eigene Vorschläge zu besprechen, oder Anregungen zu erhalten.