Einladung zum Traurig sein

Sie haben einen Menschen verloren und trauern um ihn.
Vielleicht werden Sie auf Ihrem Weg von Ihren eigenen Reaktionen etwas überrascht und manchmal überwältigt
sein; sich über die Wechselhaftigkeit Ihrer Gefühle wundern. Vielleicht denken Sie, Tränen muss man zuhause,
einsam für sich weinen. Vielleicht denken Sie, die Zeit heilt alle Wunden?

Vielleicht ist es so, vielleicht aber auch ganz anders.
Wir, die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Heidenheim möchten Ihnen einen Raum anbieten, in dem
• Sie so sein dürfen, wie Sie sich gerade fühlen
• Sie Abschied nehmen und loslassen können
• Sie Menschen in ähnlicher Situation kennenlernen
• Sie sprechen oder schweigen können
• Sie erfahren, dass sich Lasten gemeinsam leichter tragen.
Wir bieten darum einen festen Kreis für Trauernde und Hinterbliebene an.

Er findet in einem ersten Block an jeweils 6 Abenden a 2 Stunden statt und zwar am
30.3.,27.4.,11.5.,1.6. 2017 …weitere Treffen folgen im Sommer.
Ort: Zinzendorfhaus ,Altbau, Römerstrasse, Heidenheim